Accès direct au contenu

 
Recherche
Retour rapide vers l'accueil

Julia Schoch

Publié le : 6 février 2010
Julia Schoch, 1974 geboren, freiberufliche Autorin und Übersetzerin, ist in der DDR aufgewachsen. Nach dem Studium der Germanistik und Romanistik in Potsdam, Bukarest et Paris, veröffentlichte sie Der Körper des Salamanders und Verabredungen mit Mattok. Ihr letzter Roman, Mit der Geschwindigkeit des Sommers, 2009 erschienen, beschreibt das Schicksal einer Frau kurz vor und nach dem Mauerfall.





Pour en savoir plus


Julia Schochs Porträt
uni-potsdam.de

Video-Porträt
bachmannpreis.orf.at
 
 
mise à jour le 3 octobre 2014
Créé le 6 février 2010
ISSN 2107-7029
DGESCO Clé des Langues